--- Ausschüttung (**) ÖKOBASIS Renten Plus UI:

 Ausschüttung 1,25 Euro pro Anteil der "R"- und der "S"-Tranche am 28.03.2018  

--- Zwischen-Ausschüttung (*) AMF - Renten Welt ---

Ausschüttung: 0,40 Euro pro Anteil -- Valuta: 15. Februar 2018

Fonds-Rücknahmepreise (per DO 19.04.2018):

    AMF - Active Allocation (I) - 49,97    ---    AMF - Family & Brands Aktien (P) - 99,52    ---    AMF - Renten Welt (I) - € 49,27 (*)   ---    ÖKOBASIS Renten Plus UI (R) - € 100,60 (**)   

---

Alle Angaben ohne Gewähr. -- Währungskurse & Prozentangaben gerundet. ---

AMF Capital AG

Pressestimmen

Der Aktionär: Sell in May and go away

Warum „Sell in May“ nicht ratsam sein muss Manches spricht dafür, dass die Börsenregel auch im Jahr 2015 nicht greift. Und das, obwohl der Mai statistisch gesehen einer der schlechtesten Börsenmonate des Jahres ist.

 

Weiterlesen …

Finanzmonitor: An Anleihen führt kein Weg vorbei

Die Niedrig-Zins-Phase lässt die Erträge aus dem angelegten Kapital weiter schrumpfen. Allerdings: Steht der Kapitalerhalt im Fokus, führt selbst bei einer Null- oder Minus-Zins-Phase kein Weg an Renteninvestments vorbei! Um trotzdem eine adäquate Rendite zu erzielen, ist das Drehen an mehreren Stellschrauben entscheidend.

Weiterlesen …

Finanzmonitor: Starke Marken und Familienunternehmen: Erfolgreich in Trends investieren

Die Weltwirtschaft wächst – und kaum einer sieht hin. Die Angst überwiegt. Für die Chancen, die sich bieten, ist kein Blick frei. Dabei gibt es sie reichlich: Asien brummt, der Mittlere Osten boomt. Und attraktive Unternehmen mit starken Marken genauso wie familiengeführte Gesellschaften profitieren davon. Sie sind die Gewinner der fortschreitenden Globalisierung: Finanziell solide aufgestellt und langfristig orientiert, nachhaltig handelnd und einen starken Cashflow generierend.

Weiterlesen …

Fondsprofessionell: Wann startet das tapering?

Allan Valentiner im gespräch mit Fonds Professionell:

"Während es in letzter Zeit Hinweise gegeben hat, dass die US-Konjunktur endlich an Schwung gewinnt, hat der Chef der Federal Reserve Bank erst kürzlich wieder deutlich gemacht, dass die US-Notenbank auch weiterhin an der ultralockeren Geldpolitik festhalten will. Wir rechnen nach wie vor damit, dass der US-Leitzins noch für geraume Zeit bei seinem derzeitig niedrigen Niveau verharren wird. Die weiterhin sinkende Inflationsrate bestätigt die Fed bei ihrer Entscheidung, den Leitzins bei 0 bis 0,25 Prozent zu belassen. Gleichzeitig jedoch wird die Fed sobald wie möglich versuchen, die überschüssige Liquidität an den Kapitalmärkten zurückzuführen, indem sie ihr Anleihekaufprogramm drosselt.

Weiterlesen …

Rufen Sie uns an:

+49 69 - 509 512 512

Aktuelles

Die Woche IM FOKUS -- DWIF

 

Hier geht's zur neuesten Ausgabe.

Aktuelle Infos zum Kapitalmarkt- jeden Donnerstag neu

• Aktien
• Renten
• Konjunktur & Wichtiges

Weiterlesen …

Wert-Entwicklung von Sektoren

Welcher Sektor zählt zu den "Gewinnern"?
(per Ult. März 2018)
Gibt es eine Tendenz ?

Näheres finden Sie unter diesem Link.

 

Weiterlesen …